Putter für Herren

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
NEU
Wilson Harmonized M1 Putter Wilson Harmonized M1 Putter
Mit dem Putter schließt der Golfer sein Spiel ab. Daher ist es extrem wichtig, dass der Ball damit kontrolliert eingelocht werden kann. Der Wilson Harmonized M1 Putter, 35", RH, bietet dafür die besten Voraussetzungen. Seine Zauberformel...
37,99 € * 59,99 € *
NEU
Scotty Cameron Select Newport Mallet Scotty Cameron Select Newport Mallet
Für den Scotty Cameron Select Newport Mallet aus der aktuellen Select-Putter-Serie gibt es nur eine Zielsetzung: dass der Golfer auf eine stabile, leistungsstarke Putt-Performance vertrauen kann. Dafür ist er mit einer Präzisionsfräsung...
369,99 € * 439,00 € *
NEU
TaylorMade TP RED Collection Chaska TaylorMade TP RED Collection Chaska
244,99 € * 289,00 € *
NEU
TaylorMade TP RED Collection Ardmore 2 L-Neck TaylorMade TP RED Collection Ardmore 2 L-Neck
244,99 € * 289,00 € *
NEU
TaylorMade NEW Spider Tour RED Sightline #3 TaylorMade NEW Spider Tour RED Sightline #3
Liebhaber von Mallet-Puttern kommen mit dem hypermodernen Spider Tour Red Sightline #3 (Jason Day), 33“, 34“ und 35“, in der Version #3, von TaylorMade, voll auf ihre Kosten! Der Tour-erprobte Putter sieht nicht nur einzigartig stylisch...
274,99 € * 329,00 € *
Scotty Cameron Futura 5.5M Scotty Cameron Futura 5.5M
Mit dem Putter beendet der Golfer sein Spiel. Umso wichtiger ist es, dass er sich beim Einlochen sicher fühlt und volles Selbstvertrauen spürt. Der Scotty Cameron Futura 5.5M aus dem Hause Titleist ermöglicht von Anfang an eine stabile...
389,99 € * 449,00 € *
Odyssey O-Works Red #7S Odyssey O-Works Red #7S
Golfer, die darauf bedacht sind, Ihre Putt-Performance zu optimieren, haben mit dem neuen Odyssey O-Works Red #7S aus dem Hause Callaway, den idealen Putter in der Hand! Sein hypermodernes Design, das bei Tour-Events und Majors bereits...
204,99 € * 239,00 € *
Odyssey O-Works Red 2-Ball Odyssey O-Works Red 2-Ball
Welcher Golfer möchte nicht sein Handicap reduzieren? Da der Putter der am häufigsten verwendete Schläger ist, mit dem der Ball eingelocht wird, hat das Markenlabel Callaway mit seiner brandneuen Odyssey O-Works Red Linie ganz aktuell...
214,99 € * 259,00 € *
Odyssey O-Works Red R-Line Odyssey O-Works Red R-Line
Das Markenlabel Callaway sorgt mit seiner neuen O-Works Red Putterserie für Aufsehen: Namhafte Tour-Profis sind nicht nur von dem edel anmutenden roten Finish begeistert, sondern von der innovativen Microhinge Schlagflächen-Technologie,...
204,99 € * 239,00 € *
Evnroll ER7 Full Mallet Evnroll ER7 Full Mallet
Der Putter zählt zu den wichtigsten Schlägern im Set. Schließlich locht der Golfer den Ball damit ein und bestimmt somit den Ausgang des Spiels. Der turnierzugelassene ER7 Full Mallet Putter von Evnroll, mit gut sichtbarer...
379,00 € *
Evnroll ER1 Blade Evnroll ER1 Blade
Dass gefräste Rillen auf der Schlagfläche den Putt weicher machen und ungewünschtem Energieverlust entgegenwirken, ist hinlänglich bekannt. Der ER1 Blade Putter von Evnroll aber kann noch mehr: Seine revolutionäre Rillen-Fräs-Technologie...
349,00 € *
Evnroll ER2 Mid Blade Evnroll ER2 Mid Blade
Das Markenlabel Evnroll sorgt in der aktuellen Saison mit seiner ER-Putterserie für Furore! Eine mit Rillen gefräste Schlagfläche kennt der Golfer ja schon von anderen Schlägern, - machen sie doch den Schlag weicher und verhindern...
349,00 € *
1 von 4

Golf Putter für Herren


Der entscheidende Schläger auf dem Green

Mit dem Putter locht der Spieler den Ball auf dem Green ein. Er gilt unter Golfern als der wichtigste Schläger überhaupt. Dies liegt vor allem daran, dass ca. 40% aller Schläge mit dem Putter erfolgen, und zwar über alle Spielstärken hinweg. Alleine schon deshalb ist dem Putten größte Aufmerksamkeit zu widmen, da sein Gebrauch oftmals spielentscheidend ist. Zudem unterscheidet sich der Putter in gravierender Weise von allen anderen Golfschlägern. Hier wird nämlich nicht der Flug des Balles angestrebt, sondern der rollende Lauf auf dem Boden. Um ein gleichmäßiges Rollverhalten zu ermöglichen, haben alle Putter eine nahezu senkrechte Schlagfläche von 80° bis 90°.

Der richtige Putter für Herren

Durch den langsamen Schwung beim Putten gibt es weniger physikalische Einschränkungen als bei allen anderen Schlägern. Während beispielsweise bei einem Abschlag mit dem Driver die Fitness, die Beweglichkeit und die Kraft eine entscheidende Rolle spielen, setzt die Physis dem Anfänger beim Putten keine Grenzen. Deswegen besteht beim Putt mehr als bei einem anderen Schlag die Möglichkeit für den Anfänger, durch ständiges Üben recht nah an einen sehr guten Golfer heranzukommen. Diese Besonderheit des Putters hat jedoch zur Folge, dass man bei der Wahl des Schlägers keine Entscheidungshilfen aufgrund der Spielstärke des Golfers geben kann. Dabei ist bei keinem anderen Golfschläger die Auswahl so groß und die Unterschiede so immens wie beim Putter. Der zum eigenen Spielstil passende Putter kann deshalb nur durch Ausprobieren ermittelt werden.

In unserem Shop bieten wir Ihnen die ganze Bandbreite an den unterschiedlichsten Puttern von den besten Herstellern wie Odyssey, Yes oder Scotty Camerona an.

Golf Putter für Herren Der entscheidende Schläger auf dem Green Mit dem Putter locht der Spieler den Ball auf dem Green ein. Er gilt unter Golfern als der wichtigste Schläger überhaupt. Dies... mehr erfahren »
Fenster schließen
Putter für Herren

Golf Putter für Herren


Der entscheidende Schläger auf dem Green

Mit dem Putter locht der Spieler den Ball auf dem Green ein. Er gilt unter Golfern als der wichtigste Schläger überhaupt. Dies liegt vor allem daran, dass ca. 40% aller Schläge mit dem Putter erfolgen, und zwar über alle Spielstärken hinweg. Alleine schon deshalb ist dem Putten größte Aufmerksamkeit zu widmen, da sein Gebrauch oftmals spielentscheidend ist. Zudem unterscheidet sich der Putter in gravierender Weise von allen anderen Golfschlägern. Hier wird nämlich nicht der Flug des Balles angestrebt, sondern der rollende Lauf auf dem Boden. Um ein gleichmäßiges Rollverhalten zu ermöglichen, haben alle Putter eine nahezu senkrechte Schlagfläche von 80° bis 90°.

Der richtige Putter für Herren

Durch den langsamen Schwung beim Putten gibt es weniger physikalische Einschränkungen als bei allen anderen Schlägern. Während beispielsweise bei einem Abschlag mit dem Driver die Fitness, die Beweglichkeit und die Kraft eine entscheidende Rolle spielen, setzt die Physis dem Anfänger beim Putten keine Grenzen. Deswegen besteht beim Putt mehr als bei einem anderen Schlag die Möglichkeit für den Anfänger, durch ständiges Üben recht nah an einen sehr guten Golfer heranzukommen. Diese Besonderheit des Putters hat jedoch zur Folge, dass man bei der Wahl des Schlägers keine Entscheidungshilfen aufgrund der Spielstärke des Golfers geben kann. Dabei ist bei keinem anderen Golfschläger die Auswahl so groß und die Unterschiede so immens wie beim Putter. Der zum eigenen Spielstil passende Putter kann deshalb nur durch Ausprobieren ermittelt werden.

In unserem Shop bieten wir Ihnen die ganze Bandbreite an den unterschiedlichsten Puttern von den besten Herstellern wie Odyssey, Yes oder Scotty Camerona an.

Zuletzt angesehen