Putter für Damen

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Wilson Harmonized Women M1 Putter Wilson Harmonized Women M1 Putter
39,99 € * 59,99 € *
Direkt bezahlen mit
TaylorMade TP Black Copper Collection Juno TaylorMade TP Black Copper Collection Juno
Mit dem TP Black Copper Collection Juno von TaylorMade, erhältlich in den Ausführungen 34“ und 35“, gelingt dem Golfer das Einlochen fast wie von selbst! Der Blade-Putter mit dunklem Finish und stylischen kupfernen Akzenten gibt mit...
244,99 € * 279,00 € *
TaylorMade TP Black Copper Collection Mullen 2 DB TaylorMade TP Black Copper Collection Mullen 2 DB
Golfer, die eine Mallet-Putterform bevorzugen, profitieren mit dem TP Black Copper Collection Mullen 2 DB von TaylorMade, in den Ausführungen 34“ und 35“, von einer höchst erfolgreichen Putt-Performance. Der Putter mit edlem, dunklem...
244,99 € * 279,00 € *
Evnroll ER7 Full Mallet CS Evnroll ER7 Full Mallet CS
Für seine kontrolliert spielbaren Putter ist das Markenlabel Evnroll bekannt. Bestes Beispiel ist der ER7 Full Mallet CS, mit klassischem Mallet-Design und Centershaft. Sein Premium-Look, -Gefühl und -Sound sind beeindruckend! Der...
379,00 € *
Evnroll ER1.2 Tour Blade Evnroll ER1.2 Tour Blade
Der brandneue ER1.2 Tour Blade von Evnroll, im beliebten "Anser Style“, mit klassischer Kopfform, lässt sich nicht nur exakt auf den Heelbereich, die Mitte oder den Toebereich ausrichten, je nach gewünschter Form des Putts, sondern...
379,00 € *
Evnroll ER2 Mid Blade CS Evnroll ER2 Mid Blade CS
Das Markenlabel Evnroll sorgt mit seinem brandneuen ER2 Mid Blade CS derzeit für Aufsehen! Der prämierte Half-Blade-Putter mit edlem Silber Satin Finish ist wegen seines Premium-Looks, -Gefühls und -Sounds absolut angesagt. Seine...
349,00 € *
Evnroll ER3 Wing Blade Evnroll ER3 Wing Blade
Natürlich ist der Golfsport ein hervorragender Ausgleich zum Alltagstrott. Ambitionierte Golfer sind aber bestrebt, auch gute Leistungen zu erzielen und sich immer weiter zu verbessern. Dazu bietet der ER3 Wing Blade Putter, von Evnroll,...
349,00 € *
Evnroll ER8 Tour Mallet Evnroll ER8 Tour Mallet
Immer mehr Golfer legen Wert darauf, ihr Handicap immer weiter zu reduzieren, um weiter vorne mit dabei sein zu können. Voraussetzung dafür ist ein exzellent spielbares Schlägerset. Der ER8 Tour Mallet Putter von Evnroll fällt mit...
379,00 € *
Scotty Cameron Futura 6M Scotty Cameron Futura 6M
Als Teil der neuen Scotty Cameron Putter-Reihe fällt der Futura 6M Putter von Titleist mit seinem sehr modernen Mallet-Design auf, das von Beginn an Selbstvertrauen vermittelt. Aus einer Kombination der High-MOI-Konstruktion der beiden...
379,99 € * 449,00 € *
Scotty Cameron Futura 5CB Scotty Cameron Futura 5CB
Scotty Cameron hat entscheidenden Anteil an der Neuentwicklung seiner erfolgreichen Putter-Reihe, mit der das Markenlabel Titleist in der neuen Saison für Furore sorgt. Die Putter-Serie ist vielfältig in ihrer Formgebung, verspricht vom...
379,99 € * 449,00 € *
Scotty Cameron Select Women Newport 2 Scotty Cameron Select Women Newport 2
Jeder Schläger sollte perfekt auf die Spielweise der Golferin abgestimmt sein, damit sie gute Leistungen zeigen kann. Der Putter, mit dem sie das Lochspiel abschließt, hat dabei einen besonderen Stellenwert. Aus dem Hause Titleist...
369,99 € * 439,00 € *
Direkt bezahlen mit
Scotty Cameron Select Women Newport 2.5 Scotty Cameron Select Women Newport 2.5
Mit dem Putter locht die Golferin den Ball ein. Daher ist er einer der wichtigsten Schläger beim Lochspiel. Die spielunterstützende Konstruktion des neuen Scotty Cameron Select Women Newport 2.5, 33 Inch, erleichtert das Einlochen...
369,99 € * 439,00 € *
Direkt bezahlen mit
1 von 2

Golf Putter für Damen


Frauen-Golfschläger: Die Sinnhaftigkeit von einem Putter für Damen

Bei der Verwendung von Puttern spielt die physische Kostititution des Golfers kaum eine Rolle. Aus diesem Grund ist es für Damen problemlos möglich, die gleichen Putter wie Männer zu benutzen. Deswegen unterscheiden sich Putter für Damen von denen für Herren lediglich in Nuancen. Der deutlichste Unterschied liegt in der Länge des Schaftes. Aufgrund des durchschnittlichen Größenunterschiedes der Geschlechter ist ein spezieller Damen-Putter in der Regel um einen Zoll kürzer als ein Modell für Männer. Zudem ist es bei einem Putter möglich, optische Akzente zu setzen, ohne das Spielverhalten zu verfälschen. Diesen Fakt haben sich einige Hersteller zunutze gemacht, um mit modischen Schlägern insbesondere junge Golfspielerinnen anzusprechen.

Technische Feinheiten der Damen-Putter

Der geschlechtsspezifische Unterschied ist demnach bei einem Putter im Gegensatz zu Drivern oder Eisen kaum vorhanden. Dennoch haben einige Hersteller spezielle Putter für Damen konzipiert, die sich nicht nur in Länge und Design von den Puttern für Herren unterscheiden. Bei den Modellen für Damen wird dabei zumeist auf maximale Länge und perfekte Kontrolle geachtet. Oberste Priorität hat bei diesen Puttern oftmals ein hoher MOI-Wert. Dieser Moment of Inertia, der auch Trägheitsmoment genannt wird, bedeutet, dass der Ball minimal länger am Schläger verbleibt und dessen Richtung folgt. Doch wie schon bei den Männern gilt auch hier: Es sollten möglichst viele Putter ausprobiert werden, bevor man sich für ein Modell entscheidet. Zudem ist es wichtig, den Putter zu wählen, mit dem man das beste Spielgefühl hat und nicht denjenigen, welcher optisch das meiste hermacht.

Überzeugen Sie sich von den Puttern aus unserem Shop. Sie finden dort Schläger von den Top-Marken wie Cleveland, Yes oder Wilson.

Golf Putter für Damen Frauen-Golfschläger: Die Sinnhaftigkeit von einem Putter für Damen Bei der Verwendung von Puttern spielt die physische Kostititution des Golfers kaum eine Rolle. Aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Putter für Damen

Golf Putter für Damen


Frauen-Golfschläger: Die Sinnhaftigkeit von einem Putter für Damen

Bei der Verwendung von Puttern spielt die physische Kostititution des Golfers kaum eine Rolle. Aus diesem Grund ist es für Damen problemlos möglich, die gleichen Putter wie Männer zu benutzen. Deswegen unterscheiden sich Putter für Damen von denen für Herren lediglich in Nuancen. Der deutlichste Unterschied liegt in der Länge des Schaftes. Aufgrund des durchschnittlichen Größenunterschiedes der Geschlechter ist ein spezieller Damen-Putter in der Regel um einen Zoll kürzer als ein Modell für Männer. Zudem ist es bei einem Putter möglich, optische Akzente zu setzen, ohne das Spielverhalten zu verfälschen. Diesen Fakt haben sich einige Hersteller zunutze gemacht, um mit modischen Schlägern insbesondere junge Golfspielerinnen anzusprechen.

Technische Feinheiten der Damen-Putter

Der geschlechtsspezifische Unterschied ist demnach bei einem Putter im Gegensatz zu Drivern oder Eisen kaum vorhanden. Dennoch haben einige Hersteller spezielle Putter für Damen konzipiert, die sich nicht nur in Länge und Design von den Puttern für Herren unterscheiden. Bei den Modellen für Damen wird dabei zumeist auf maximale Länge und perfekte Kontrolle geachtet. Oberste Priorität hat bei diesen Puttern oftmals ein hoher MOI-Wert. Dieser Moment of Inertia, der auch Trägheitsmoment genannt wird, bedeutet, dass der Ball minimal länger am Schläger verbleibt und dessen Richtung folgt. Doch wie schon bei den Männern gilt auch hier: Es sollten möglichst viele Putter ausprobiert werden, bevor man sich für ein Modell entscheidet. Zudem ist es wichtig, den Putter zu wählen, mit dem man das beste Spielgefühl hat und nicht denjenigen, welcher optisch das meiste hermacht.

Überzeugen Sie sich von den Puttern aus unserem Shop. Sie finden dort Schläger von den Top-Marken wie Cleveland, Yes oder Wilson.

Zuletzt angesehen